ABTEILUNGEN

SALUMERIA

Produkte von Züchtern und Lieferanten, die nach alter toskanischer Handwerkstradition arbeiten.

METZGEREI

Eine große Auswahl an kontrollierten und zertifizierten Fleischstücken. Chianina, Schweinefleisch, Huhn und mehr.

KÄSELADEN

Große Auswahl an Pecorino Toscano DOP und vielen anderen Käsesorten.

KELLER

Typische Weine der Toskana wie: Chianti, Brunello di Montalcino. Aber auch Weine aus anderen Regionen.

GASTRONOMIE

Hausgemachte Gastronomieprodukte wie frische Nudeln, Saucen und vieles mehr.

WER WIR SIND

Grandi Gusti wurde mit dem Hauptziel geboren, typische Lebensmittel und Aromen der Toskana zu verbreiten, mit besonderem Bezug auf die frische Chianina IGP Vitellone Bianco aus dem zentralen Appenin. Es gibt ein ausgewähltes Sortiment handwerklicher Produkte von Bauernhöfen und Produzenten nach alter toskanischer Tradition, darunter frisches Fleisch, Wurstwaren, Käse, Öl und Weine von höchster Qualität. Alle zum Verkauf stehenden Produkte werden von unserem Expertenteam streng ausgewählt. Diese Produkte stammen von streng ausgewählten Züchtern oder Produzenten, die mit extrem hohen Qualitätsstandards nach alter toskanischer Tradition arbeiten. Chianina ist seit über 2500 Jahren in Italien präsent. Der „Ochse Chianino“ wurde bereits von den Etruskern und Römern sehr geschätzt, die ihn in Triumphzügen und für Opfergaben an die Götter verwendeten, wie wir ihn von den Georgiern und lateinischen Dichtern beschrieben und in römischen Bronzen und Flachreliefs dargestellt finden. Sein Name leitet sich vom Val di Chiana ab, einem Gebiet, in dem er seit jeher angebaut wird. Heute ist sie in der Toskana, in Umbrien, im oberen Latium und in geringerem Maße auch in anderen Regionen vertreten. Erkennbar ist die Chianina am weiß-porzellanfarbenen Fell, an der schwarzen Pigmentierung der Schnauze und der Zunge, am leichten und eleganten Kopf mit kurzen Hörnern, am langen und zylindrischen Rumpf mit breitem Rücken und Lenden und an den längeren Gliedmaßen als in andere Rassen: Es ist tatsächlich das größte Rind der Welt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Chianina dank der großen Anpassungsfähigkeit an verschiedene Umgebungen zu einer kosmopolitischen Rasse, Ländergrenzen überqueren, um Asien, China, Russland, Australien und die beiden Amerikas zu erreichen. Einst vor allem für die Arbeit auf dem Land verwendet, gilt Chianina heute als einer der besten Fleischproduzenten der Welt.

IN BEWEIS
×
×

Warenkorb